Manfred Köhler
Romane
Sachbücher
Texte
Lesungen
Kontakt
Links
Ausflugsziele
Kanal Carlsgrün 2
Kanal Carlsgrün 1

Standard-Modelle (bei Carlsgrün)

Lohnender Blick nach unten

Gullydeckel sehen alle gleich aus. Das dachte ich, bis ich bei einem Bummel durch Leipzig zufällig mal nach unten schaute. Schön gestaltete und mit Stadtwappen verzierte Kanalabdeckungen sind zwar tatsächlich die Ausnahme, aber diese Rubrik soll auch eher augenzwinkernd darauf hinweisen, dass ein Blick in ungewohnte Richtungen zuweilen lohnend und für Überraschungen gut sein kann.

Kanal Warendorf Kanal Ostbevern

Warendorf und Ostbevern, Kreis Warendorf, Münster - Fotos: R. & I. Morfeld

Kanal-Leipzig Kanal-Fürth

Leipzig und Fürth

Kanal-Rudolstadt Kanal-Schmalkalden

Rudolstadt und Schmalkalden

Kanal Zwickau Kanal Magdeburg

Zwickau und Magdeburg

Kanal Regensburg 1 Kanal Regensburg 2

Zweimal Regensburg

Kanal Kulmbach Kulmbach Kanal Kulmbach Kilmarnock

Sechsmal Kulmbach: Die Plassenburg-Stadt hat auf ihrem Marktplatz nicht nur sich selbst, sondern auch ihren Partnerstädten Kanaldeckel mit Stadtwappen gewidmet.

Kanal Kulmbach Lugo Kanal Kulmbach Lüneburg
Kanal Kulmbach Saalfeld
Kanal Kulmbach Rust
Kanal Plauen Kanal Delitzsch

Plauen und Delitzsch

Kanal Eisenach Kanal Reichenbach

Eisenach und Reichenbach

Kanal Asch ganz Kanal Asch Ausschnitt

Keine Schönheit, aber eine echte Rarität: Kanaldeckel-Relikt aus deutscher Zeit, gefunden im böhmischen Asch. Die Aufschrift lautet “Chr. & K. Fleissner Eisen Asch”.

Kanal Halle Kanal Neuffen

Halle (Saale) und Neuffen

Kanal Bad Urach Kanal Reutlingen

Bad Urach und Reutlingen

Kanal Passau kanal passau ohne

Kanaldeckel mit dem Wappentier der Stadt Passau, dem Passauer Wolf, gibt es in zwei Varianten: einmal mit der Inschrift “Passau - Leben an drei Flüssen”, einmal ohne.

Kanal Coburg 2
Kanal Coburg 1

Seit dem 14. Jahrhundert zierte der Stadtpatron Mauritius Münzen und Urkunden in Coburg. Zum offiziellen Stadtwappen wurde das historische Motiv am 1. Mai 1945.

Kanal Weimar 1894 Kanal Tübingen

Ältester bislang entdeckter Kanaldeckel: In der Nähe des Weimarer Stadtschlosses findet sich dieses Museumsstück mit der Aufschrift “Canalbau Weimar 1894”. Rechts: Tübingen.

Kanal-Erfurt Kanal Meißen

Erfurt und Meißen

Kanal Sömmerda
Kanal Saalfeld

Sömmerda und Saalfeld

Kanal-Weimar
Kanal-Weimar rund

Zweimal Weimar

Kanal Quedlinburg Kanal Ingolstadt

Quedlinburg und Ingolstadt

Kanal Roßbach Kanal Treuen

Roßbach / Böhmen (im Ascher Zipfel) und Treuen im Vogtland

Kanal Freiberg Kanal Aschaffenburg

Freiberg in Sachsen und Aschaffenburg

Kanal Bingen Kanal Boppard

Bingen und Boppard am Mittelrhein

Kanal Sondershausen
Kanal Staffelstein

Bad Staffelstein und Sondershausen

Kanaldeckel Naumburg

Naumburg und Prag. Danke für die Fotos an Barbara Weber (links) und Patricia Weber (rechts).

Ausflugsziele

Hauptseite

Kanal Eisleben
Kanaldeckel Prag
Kanal Wernigerode

Lutherstadt Eisleben und Wernigerode im Harz

Kanal Pößneck

Pößneck